Home l Unternehmen l Download l Kontakt l Impressum l Inhalt



ANWENDERGEMEINSCHAFT
CALCULAT_KOM  
 
Ziele

Aktuelles

Veranstaltungen

   Geschäftsführertage
   Interessententage
   Controllertage
   Workshops

Programme

   Kalkulation
   Controlling
   Wirtschaftsplan
   Investitionsplan
   Risikomanagement
   Organisation
   Statistik
   Kredit
  
   Dokumentation
   Technologie
   Entwicklung
   Wartung

Referenzen

Vertrieb


RISIKOMANAGEMENT - HINTERGRUND Hintergrund l Aufbau l Ablauf l Berichte

Im Nachgang der Verabschiedung des im eigentlichen Sinne für private Gesellschaften gedachten Gesetzes zur "Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich" erweiterten einige aufsichtführenden Institutionen den Geltungsbereich auch auf kommunale Eigenbetriebe. Obwohl das Thema nicht direkt im Zusammenhang mit Kalkulationen steht, ist es ein weiterer Anlass sich mit einer programmtechnischen Lösung den Verwaltungsalltag zu vereinfachen.

Das Absichern existenzieller Risiken steht zwar nur selten im Vordergrund, praktisch gibt es bei näherem Betrachten eine ganze Reihe
beobachtungswürdiger Risiken gegen die es keinen geeigneten Versicherungsschutz gibt und die im Schadensfall erhebliche monetäre Auswirkungen und Ansichtsverluste nach sich ziehen können.

Vor diesem Hintergrund war es durchaus sinnvoll ein Werkzeug zu entwickeln welches die Verwaltung und Auswertung von Risiken, Maßnahmen und Aktionen systematisch ermöglicht. Ein positiver Nebeneffekt ist die
Erhöhung der Wahrnehmung im Umfeld der Verantwortlichen für die Rahmenbedingungen unter denen öffentliche Aufgaben erfüllt werden.
 
Da seitens des Gesetzgebers keine Konkretisierung erfolgte, haben die Anwender sich in der Praxis aus eigenen Überlegungen heraus den Umfang an zu beobachtenden Risiken definiert. Da die Anforderungen an das Risikomanagement ein sehr breites Spektrum besitzen, hat sich auch in diesem Programmteil das
"Baukastenprinzip" in Verbindung mit der freien Auswahl der Bewertungsgrundlagen sehr gut bewährt.

Ein exemplarisch enthaltener Risikokatalog stellt eine erste Grundlage für die Analyse dar und beschleunigt die Einführung und die Etablierung im betrieblichen Alltag.